WBCE CMS Blog

WBCE vorinstalliert und in Portalen

Florian Meerwinck, 17.12.2016

Die Wahl des CMS ist natürlich auch immer eine Vertrauensfrage. Zuverlässigkeit, Bedienbarkeit und vor allem Sicherheit sind wesentliche Entscheidungskriterien.

Wir als Anbieter von WBCE loben unser Produkt natürlich in den höchsten Tönen, und wer WBCE probehalber bei sich installiert oder einfach WBCE Portable zum Testen benutzt, kann dann selbst beurteilen, ob unser CMS den eigenen Erwartungen und Ansprüchen genügt.

Ein weiteres Kriterium: Externe Quellen.

Schon sehr früh (Sommer 2015) hat der Hostinganbieter All-Inkl WBCE in die Auswahl der vorinstallierten, mit wenigen Klicks aktivierbaren Content-Management-Systeme aufgenommen, die den Kunden dort beim Erwerb eines Webhostingpaketes (schon ab "All-Inkl Privat") zur Verfügung stehen. Eine Win-Win-Situation: wir freuen uns über das entgegengebrachte Vertrauen, Kunden können sich WBCE auf denkbar einfachste Weise installieren und All-Inkl hebt sich wohltuend vom Wordpress-Joomla-Typo3-Einheitsbrei ab. (Für diese Kooperation ist kein Geld geflossen, weder von WBCE an All-Inkl noch umgekehrt. Und: Wir würden uns freuen, wenn eventuell weitere Webhoster dem guten Beispiel folgen würden und kooperieren in jeder erdenklichen Weise.) Auch bei suleitec lässt sich WBCE mit einem Klick installieren.

WBCE wurde darüber hinaus in verschiedene renomierte Softwareverzeichnisse aufgenommen und ist z.B. bei Heise Downloads und Open Source CMS.com (bislang leider ohne Live-Demo) gelistet. Jedes Script, das in diesen Verzeichnissen erscheint, wurde zuvor auf Viren geprüft.  Mit weiteren Anbietern stehen wir aktuell in Verhandlung. Auch dies kann also als Beleg herhalten, dass man mit WBCE nicht so viel falsch macht.

Ihr kennt weitere Verzeichnisse, in denen sich WBCE gut machen würde? Unternehmen bieten WBCE vorinstalliert an oder wollen dies tun? Dann bitte Mail an info@wbce.org oder Kontaktaufnahme per Formular.

 

(Update 18.02.18: Veralteten Direkten Link zu WBCE CMS Portable durch Link auf Downloadseite ersetzt.
Danke für den Hinweis an den Kommentator  Nadachu Vannisor)

Zurück